Verein

Der Verein Tukul – Hilfe für äthiopische Waisenkinder e.V. wurde im Dezember 2009 gegründet. Er ist in das Vereinsregister des Amtsgerichts Oldenburg (OL) eingetragen und wird vom Finanzamt Westerstede (WST) als gemeinnützig und mildtätig anerkannt.

Folgende Personen bilden derzeit den Vorstand:

1. Vorsitzende: Beatrix Mosqueda-Steinhoff
2. Vorsitzender: Dr. Ulrich Scriba

Schatzmeisterin:  Dr. Elisabeth Dreyer-Hobohm
Protokollführer: Ingo Staak

Alle Vereinsmitglieder arbeiten ausschließlich ehrenamtlich.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.